Unsere Philosophie

nachhaltig & zeitlos schön


Unsere LodensackerlN

Wir legen großen Wert auf Liebe zum Detail und regionale Lieferanten. Denn unsere Philosophie heißt: Mit Waidzeit erwirbt man ein Stück Heimatgefühl. Was uns besonders wichtig ist, ist der starke regionale Bezug unserer Waidzeit Produkte. So werden die Lodensacklern für die Holzuhren in Haus im Ennstal gefertigt und den dafür verwendeten Loden beziehen wir von Steiner1888 aus Schladming.



Präsentation unserer Holzprodukte

Von Einzelaufstellern für Uhren, über Altholzdisplays, bis hin zu edlen Schmuckaufstellern - die Herstellung der Holzdisplays und Schmuckdisplays für die Präsentation der Uhren und den Schmuck erfolgt in der Drechslerei Lukas Lettmaier

Hier wird jedes Produkt perfekt in Szene gesetzt.



Unsere Holzverpackungen

Und die Holzverpackungen für z.B. Taschenuhren, Alpinuhren und Zirbenuhren werden von der Tischlerei Stangl in Pruggern und von der Tischlerei Simonlehner in Haus hergestellt.

Das verwendete Holz hierfür ist Fichte, das sich sehr gut für die Verarbeitung eignet. 
 



Loden- & Textiluhrbänder

Selbstverständlich stammen auch die einzigartigen Lodenuhrbänder und die gelungenen Textiluhrbänder aus klassischem Trachtenschürzenstoff aus der Region - nämlich von der Künstlerin Tinker Tina aus Irdning. Sie werden in Manufakturarbeit und mit ganz viel Liebe zum Detail produziert.



Holzelemente für die Präsentation

Auch die Holzelemente bei der brandneuen Schmucklinie „Wildfang“ werden in Kleinserien in einer Drechslerei in Dorf Gastein in aufwändiger Handarbeit hergestellt.


Holzarten

Viele der verwendeten Holzarten sind ebenfalls heimisch und so stammt z.B. das Zirbenholz aus der elterlichen Landwirtschaft vom Michaelerberg.

 

Nähere Informationen zu den Holzarten finden Sie im Bereich Kundenservice.